Info
 
Herbularia
Das Online-Kräuterbuch
 
Inhalt
 
Was ist Herbularia?
  In den meisten Kräuterbüchern findet man die klassische Kräuterauswahl zum Thema Gesundheit, evtl. noch einige Infos über ihre kulinarische Verwendung oder ihren Einsatz in der Kosmetik. Das hat mir persönlich nie gereicht, da ich Pflanzen umfassend kennenlernen und sie nicht nur auf ihre Heilkraft reduziert sehen wollte. Daher studierte ich viele Quellen, suchte Kontakt zu anderen Kräuterbegeisterten und näherte mich vor allem den Pflanzen in der Natur an. Meine Ausbildungen in traditioneller Kräuterheilkunde und in der Bachblütentherapie waren mir dabei sehr hilfreich und eröffneten mir weitere Ebenen der Pflanzenannäherung.
Weiterhin findet man zwar zu den bekannten Heilpflanzen wie Kamille, Pfefferminze oder Johanniskraut viele Informationen, aber uralte Heilpflanzen wie der Gundermann, Giersch oder Fieberklee sind nur noch wenigen bekannt. Somit beschloss ich, ein Kräuterbuch zu schreiben, daß uns neben den bekannten auch fast vergessene Pflanzen wieder in Erinnerung zurückbringen soll.
Ein weiterer Grund für "Herbularia" war auch der Gedanke, daß man sich sein Kräuterbuch nach den eigenen Bedürfnissen zusammenstellt. Wer erstmal mit den bekannten Klassikern wie Kamille beginnen will, kann dies genauso machen, wie derjenige, der etwas mehr über unsere "wilden" Heilpflanzen erfahren will. Natürlich kann man sein Kräuterbuch auch immer wieder erweitern und ergänzen. Zur Erleichterung der Orientierung habe ich die einzelnen Pflanzen auch verschiedenen Erkrankungen zugeordnet, z.B. für Atemwegserkrankungen, Frauenheilkunde, Magen/Darm usw. Oft war es nicht leicht, sich für eine Kategorie zu entscheiden, viele Pflanzen sind echte "Tausendsassa", deshalb soll dies lediglich als Orientierungshilfe gesehen werden. Von meiner Seite werden immer wieder neue Pflanzen dazukommen, geplant sind derzeit Heilpflanzen des europäischen Raums zu erfassen.

nach oben

 
Was bietet Herbularia?
 
  • Heilpflanzenportraits unter den Aspekten
    - Medizinische Anwendung mit Angabe eines Schwerpunktes, z.B. Frauenheilkunde
    - Volksmedizin
    - Wirkung
    - Homöopathie
    - Verwendung als Bachblüte oder kalifornische Blütenessenz
    - Tierheilkunde
    - Kosmetik
    - Kulinarische Verwendung
    - Brauchtum
    - Magie
    - astrologische Zuordnung
    - Botanik
    - Anbau im Garten
    - Volksnamen
    - Englischer und französischer Name
    - verwendeter Teil + lat. Drogenname
    - Sammelzeitpunkt
    - die gängigsten Zubereitungsformen
    - Gegenanzeigen
    - gute Kombination mit anderen Pflanzen
    - Verwendung in Literatur und Volksmund
    - Sonstiges
    - Bild der Pflanze

  • Individuelle Auswahl der Pflanzen
    Sie kaufen gegen eine geringe Gebühr (0,5Euro/Pflanze) nur die Pflanzenbeschreibungen, die Sie wirklich interessieren und können sich somit ihr Kräuterlexikon nach Bedarf erstellen!

  • Zusätzlich können Herbularia-Kunden folgende Zusatzangebote bis auf Widerruf nutzen:
    -Großes Krankheitenregister mit den dazugehörigen Heilpflanzen  - nur Online verfügbar
    -Lexikon (in Vorbereitung)  - nur Online verfügbar


nach oben

 
Wie funktioniert Herbularia?
  Nachdem die gewünschten Pflanzen per Email bestellt sind, erhalten Sie auf dem selben Weg eine Rechnung. Nach Zahlungseingang (Überweisung) erhalten Sie eine Mail mit ihren Passwörtern. Damit erhalten Sie Zugang zu den von ihnen gekauften Pflanzenportraits. Sie können sie nun online lesen oder ausdrucken. Letztere Möglichkeit wird dringend empfohlen, da die Online-Verfügbarkeit nicht garantiert werden kann. Das Krankheitenregister und das Lexikon stehen Ihnen nach einer einmaligen Bestellung ebenfalls uneingeschränkt zur Verfügung. Die Zahl an Heilpflanzenportraits wird ständig vergrößert, man kann somit seine Sammlung immer erweitern.
Wichtig:
  • Ihr Computer muß Java-Skript zulassen. Keine Angst vor Cookies - sie dienen lediglich der Speicherung des Passwortes pro Pflanze für 365 Tage, es werden keine persönlichen Infos abgespeichert oder sonst irgendwie mißbraucht! Es geht auch ohne Cookies, dann muß das Passwort jedoch jedesmal wieder erneut eingegeben werden.
    Besonders schön wird ihr Kräuterbuch, wenn sie auf Ihrem Computer den Schrifttyp "Lucida Handwriting" installiert haben.

    nach oben

  •  
    Wie wird bestellt?
      Unter Bestellung finden Sie die derzeit zur Verfügung stehenden Pflanzenportraits. Markieren Sie die gewünschten Pflanzen und geben Sie Ihre Anschrift in den vorgesehenen Feldern ein.
    Mindestbestellung sind aus verwaltungstechnischen Gründen derzeit 10 Pflanzen.
    Eine Pflanzenbeschreibung kostet 0,25 Euro, d.h. bei 10 Pflanzen müssen 2,50 Euro auf das in der Bestätigungsmail angegebene Konto überwiesen werden. Sie erhalten nach Zahlungseingang umgehend Ihre Passwörter zugesandt, mit denen Sie die bestellten Pflanzen freischalten können. Die anderen Bereiche wie z.B. das Krankheitsregister sind ab diesem Zeitpunkt für Kunden uneingeschränkt zugängig.

    nach oben